Wineo 600 Stone Click

Wineo 600 Klick-Vinyl und Klebe-Vinyl gewerbliche Nutzung

Wineo 600 Designbelag mit 0,4 mm Nutzschicht und Nutzungsklasse 34

Mit Wineo 600 bietet die Firma Windmöller ein Designbelag für gewerbliche Beanspruchung. Der als Klebe-Vinyl und als Klick-Vinyl erhältliche Vinylboden in Form von Einzelmodulen wartet auf mit einer 0,4 mm Nutzschicht bei hoher gewerblicher Nutzungsklasse 34.

Weiter werden die Wineo 600 Designbelag Kollektionen eingeteilt nach Dekor und Planken- bzw. Modulgröße. Die Wineo 600 Wood Vinyl-Designbeläge glänzen durch authentische Holzdekore, in der Wineo 600 Wood XL auch in den beliebten Landhausdielen Formaten. Die Wineo 600 Stone zeigt wenige Naturstein Dekore, vermutlich werden dies noch mehr werden. Auch für Wineo 600 Stone gibt es die großen Plankenmaße von 900 x 450 mm in der Wineo Stone XL. Wineo 600 Designbelag ist die Bodenbelag-Lösung für höchste gewerbliche Beanspruchung. Mit den Connect Klicksystem Kollektionen Wineo 600 Wood Click und Wineo 600 Stone Click kann sogar eine Renovierung von verschlissenen Bodenbeläge während des Geschäftsbetriebes durchgeführt werden.

Wineo 600 Klebevinyl

Wineo 600 Wood Klebevinyl   Wineo 600 Wood XL Klebevinyl   Wineo 600 Stone Klebevinyl   Wineo 600 Stone XL Klebevinyl

Wineo 600 Klick-Vinyl

Wineo 600 Wood Klick-Vinyl   Wineo 600 Wood XL Klick-Vinyl   Wineo 600 Stone Klick-Vinyl   Wineo 600 Stone XL Klick-Vinyl

 




Wineo-Marena live – Laminat-Special-Edition für Feuchträume

Wineo Marena bekommt Zuwachs. Mit der neuen Laminatboden-Linie Marena live erweitert Wineo, früher als Witex bzw. Windmöller firmiert, seine bekannte Laminat-Reihe Marena um Laminat-Paneelen in Trend-Designs. Im Gegensatz zur früheren Linie Marena setzt Wineo hier auf die aktuellen Designs Shabby Chick, Vintage und skandinavischem Stil.
Neu sind die Profilversiegelung und die Aqua-Protect®-Trägerplatte des Laminats, die nunmehr eine Verlegung auch in Feuchträumen möglich macht. Damit erfüllt der Laminatboden Marena live von Wineo Ansprüche auf höchstem Niveau.

Flexibler Laminatboden für Wohn- und Objektbereich

Dank des widerstandsfähigen Melaminharz-Overlay ist der Bodenbelag extrem pflegeleicht und strapaziert. Mit der Nutzungsklasse 23/32 und der Abriebklasse AC4 kann der Bodenbelag im Objektbereich ebenso verwendet werden, wie im Wohnbereich mit starker Beanspruchung.
Dass Wineo immer wieder für Überraschungen gut ist, zeigt die Aqua-Protect®-Trägerplatte, mit der Laminatboden Marena live problemlos in Feuchträumen wie Bad und Küche verlegt werden kann. Durch den hydrophobierenden Feuchteschutz und der Profilversiegelung ist ein Eindringen von Feuchtigkeit in das Laminat unmöglich. Der Bodenbelag mit Klick-System wird so optimal vor einem unschönen Aufquellen und Schimmeln geschützt.
Nicht neu, aber immer noch beliebt ist die Möglichkeit der Verlegung des Laminatbodens über Fußbodenheizungen. Mit einer Aufbauhöhe von gerade mal 8 mm ist der Wärmedurchfluss trotz des Bodenbelags zu 100 % gewährleistet. Auch mit Pflegeleichtigkeit und Fleckenunempfindlichkeit toppt die neue Linie Wineo Marena live. Kehren und feuchtes Wischen genügen zur Pflege des Bodenbelags.

(Quelle: Wineo / Windmöller® - Wineo Marena live)

(Quelle: Wineo / Windmöller® – Wineo Marena live)

Schicke Optiken in Trend-Designs

Mit dem Laminatboden Marena live folgt Wineo/Windmöller neuen Wohntrends. Greige, Scandinavien Style, Vintage und Shabby Chick erobern seit Monaten den Markt. Zehn attraktive Eichen- und Pinien-Designs mit sägerauer oder seidenmatter Oberfläche als 1- oder 2-Stab-Dielen sorgen für frischen Wind in Wohnräumen. Drei der zehn der Laminatboden-Dekore stattete Wineo mit der realen V-Fuge aus, wodurch die Paneelen wie echtes Holz wirken und für Authentizität im Wohnraum sorgen.

Umweltbewusster Hersteller mit Verantwortung

Der Trend zur umwelt- und gesundheitsbewussten Produktion von Bodenbelägen hält an. Auch Wineo setzt mit der Laminat-Special Edition Marena live ein klares Statement in Bezug auf Gesundheits- und Umweltbewusstsein. Mit der PEFC-Zertifizierung (Programm für die Anerkennung vo Forstzertifizierungssystemen), dem A+-Siegel, dem Ü-Zeichen für fremdüberwachte Qualität, dem CE-Siegel und dem Blauen Engel ist der neue Laminatboden von Wineo ein gesundes und umweltschonendes Qualitätsprodukt, das alle Anforderungen an einen modernen Bodenbelag erfüllt. Als umweltbewusster Fachhändler mit einem ausgeprägten Gespür für Trends hat Allfloors die neue Laminatboden-Kollektion von Wineo/Windmöller im vollen Umfang ins Sortiment aufgenommen.

Pressekontakt, Service, Support

Telefon: +49 (0) 33094 71987 0
email: shop@allfloors.de
mbb ­Ihr Bodenausstatter GmbH
16775 Löwenberger Land, O.d.F.­Platz 2
Handelsregister B 8848 Amtsgericht Neuruppin
USt.­ID­Nr. DE270510447

PDF zum Download:

Wineo-Special-Edition Witex Marena Live – Laminatboden für gehobene Ansprüche




Wineo zeigt Umweltbewusstsein

Mit der neuen Purline-Eco-Kollektion bringt Wineo erstmals einen vollkommen biologisch abbaubaren Vinyl-Bodenbelag auf den Markt. Statt der üblichen Weichmacher verwendet der Hersteller nur noch Rizinus- oder Rapsöl und Kreide als Füllstoff, um den Belag weich zu machen. Hauptmaterial ist zu fast 100 % Polyurethan, das normalerweise als Nutzschichtvergütung verwendet wird. Purline Eco ist damit ein nachhaltiger Bodenbelag, der extrem strapazierfähig, aber auch pflegeleicht ist.

Bio und trotzdem attraktiv

Dass Purline Eco als Bio-Bodenbelag sehr ansprechend sein kann, zeigt der renommierte Hersteller mit 40 Designs als Bahnenware und in vier verschiedenen Plankenformaten. Damit stehen Kunden zwei Varianten zur Verfügung. Purline Wood überzeugt mit 18 Holzoptiken mit ungewöhnlichen Oberflächenstrukturen im Standard-Format 1200 x 200 mm. Extra große Planken mit den Maßen 1500 x 250 mm in acht verschiedenen Holzstrukturen sowie dunklen und hellen Farbnuancen sorgen für eine exklusive Oberflächengestaltung.
Auch die Purline Stone-Variante kann sich mit sechzehn schönen Vinyl-Fliesen in Perl- und Schieferstrukturen sehen lassen. Vier Designs in Stein-Optik im gängigen Format 670 x 335 mm und zehn neue Stein-Designs in Perlstruktur im XL-Format 1000 x 500 mm verleihen Wohnräumen eine moderne Wohnatmosphäre.

Herausragende Produkteigenschaften auf Öko-Basis

Trotz biologischer Komponenten bringt der Purline Eco-Bodenbelag hervorragende Eigenschaften mit. Durch den Verzicht auf Chlor, Weichmacher und Lösungsmittel ist der Bodenbelag geruchsneutral und beinahe emissionsfrei. Mit der Nutzungsklasse 43 ist Purline Eco sehr strapazierfähig und fleckenunempfindlich.
Trotz der geringen Materialstärke von 2,5 mm ist Purline Eco komplex geschichtet: Dekorschicht, PU-Deckschicht, PU-Basisschicht mit Raps- oder Rizinusöl und einer Glasfaserarmierung. Auf der Rückseite ist der Bodenbelag mit dem Fleece-Tex-System ausgestattet und kann so leicht verlegt werden.
Auch Allergiker profitieren von dem Bodenbelag. Aufgrund der antistatischen Wirkung setzen sich Allergene nur schwer im Bodenbelag ab. Allergiker werden entlastet und können aufatmen.
Zertifizierungen wie der Blaue Engel, TFI-TÜV-PROFiCERT und GreenCard Gold stehen für die Umweltfreundlichkeit des Bodenbelags.

Pressekontakt, Service, Support
Telefon: +49 (0) 33094 71987 0
email: shop@allfloors.de
mbb ­Ihr Bodenausstatter GmbH
16775 Löwenberger Land, O.d.F.­Platz 2
Handelsregister B 8848 Amtsgericht Neuruppin
USt.­ID­Nr. DE270510447

Pressemitteilung als Download:

PM Purline




Spezieller Bodenbelag fürs Bad – Alternativen zu Fliesen

Immer mehr Kunden suchen abwechslungsreiche Ausstattungen für ihre Räume. Auch für Feuchträume wie dem Badezimmer wird immer öfter nach einer Alternative für Fliesen gefragt. Hersteller wie Gerflor, Wineo, Kronotex und Artigo haben diesen Trend erkannt. Moderne Vinylböden, aber auch Kautschuk weisen problemlos die in Feuchträumen entstehende Feuchtigkeit ab, sind rutschhemmend, robust aber vor allem in einer authentischen Optik und Haptik verfügbar. Damit sind alle Grundvoraussetzungen den Einsatz für Bad und Feuchtraum erfüllt. Laminatboden ist grundsätzlich nicht geeignet, mit der richtigen Veredelung zeigt Kronotex mit der Linie Ocean jedoch, dass auch Laminatboden im Bad möglich ist.

Feuchtigkeitsabweisender Vinyl-Bodenbelag in Holzoptik

Wineo Laguna von Hersteller Windmöller eignet sich sehr gut als Bodenbelag im Bad. Wineo Laguna beweist mit dieser Klicksystem-Vinyl-Bodenbelag-Kollektion, dass der Boden eines Bades nicht immer aus keramischen Fliesen bestehen muss. Auch PVC-Fliesen wie Gerflor Aqua erfüllen alle Anforderungen, die an Feuchträume gestellt werden, sind besonders geeignet für die Renovierung eines bereits bestehenden Fliesen-Bodenbelages. Der Komfort von PVC-Fliesen oder Planken ist wesentlich höher als bei kalten, glatten Fliesen, denn nicht jeder kann auf eine Fußbodenheizung bauen. Selbst mit nackten Füßen fühlt sich der PVC-Bodenbelag warm an. Die PVC-Fliesen sind jedoch auch für den Einsatz auf einer Fußbodenheizung geeignet. Die elastische und strukturierte Oberfläche des Vinylbodens vermittelt nicht nur ein angenehmes Laufgefühl. Sie schont auch die Gelenke und verhindert ein Ausrutschen auf dem feuchten Boden – ein Muss in Feuchträumen. Dank der hohen Abriebfestigkeit und der guten Pflegeleichtigkeit eignet sich der Vinyl-Bodenbelag auch sehr gut für Familien mit Kindern. Mit den vielfältigen Designs in Holz- und Steinoptiken der Vinylboden viele Gestaltungsmöglichkeiten – auch in kleinen Räumen. Dank der Klick-Verlegetechnik ist das Verlegen des Bodenbelags schnell, sauber und einfach erledigt.

(Quelle: Wineo)

Günstiger Bodenbelag mit geringer Stärke

Ebenfalls gut für Küche und Bad geeignet ist die Senso-Lock-Kollektion von Gerflor. Der PVC-Bodenbelag ist sehr unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit, angenehm leise und sehr pflegeleicht. Die einzelnen Vinyl-Planken können ohne Weiteres auf bereits vorhandenen keramischen Fliesen, Estrich oder Parkett verlegt werden. Mit gerade mal 4 mm-Stärke nimmt der Bodenbelag kaum Platz in der Höhe weg. Ein Kürzen von Türen ist nur selten nötig.
Das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis und die einfache Verlegung durch das Lock-System mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten sprechen für diesen Bodenbelag in authentischer Holz-Optik. Damit ist Gerflor Senso-Lock eine gute Alternative zu keramischen Fliesen im Bad.
Wer trotzdem nicht auf den klassischen Fliesen-Look verzichten möchte, findet in der Aqua-Kollektion von Gerflor hochwertige PVC-Fliesen in ansprechender Stein- oder Holz-Optik. Auch dieser Bodenbelag besitzt eine rutschhemmende Oberfläche, ist einfach zu verlegen und zu pflegen. Durch die selbstklebenden PVC-Fliesen lässt sich der Bodenbelag sehr schnell und einfach verlegen. Einfach die Folie abziehen, die Fliesen festdrücken und schon liegt der Boden.

(Quelle: Gerflor)

Kautschuk – strapazierfähig und doch edel

Als einer der strapazierfähigsten und edelsten Bodenbeläge ist Kautschuk nicht gerade billig. Die Kollektion Ebony von Artigo bietet einen Bodenbelag, der auch für das Bad sehr gut geeignet ist. Der mit einem Designpreis ausgezeichnet Kautschuk-Bodenbelag erfüllt alle Voraussetzungen, die ein Bodenbelag für ein Bad mitbringen muss. Die rutschhemmenden Eigenschaften, die Pflegeleichtigkeit, der angenehme Gehkomfort und die Elastizität sprechen für die Verwendung im Bad. Die mit Noppen versehene Oberfläche macht ein Ausrutschen fast unmöglich. Die unregelmäßige Verteilung der Noppen in vier unterschiedlichen Größen verleihen dem Bad zudem ein modernes und individuelles Design. Attraktivität trifft Pragmatismus.

Fachartikel zum Download:

FA_Bodenbelag fürs Bad




Neue Kollektion – Windmöller Wineo Laguna im XXL-Format

Bei Wineo (früher Windmöller Flooring) wird Innovation und Selbsterneuerung groß geschrieben. Neben dem neuen Bodenbelägen aus nachwachsenden Rohstoffen, erobert das Unternehmen mit seinen XXL-Vinylboden-Planken namens Laguna  Kingsize den Markt.

Erneut überzeugt Windmöller mit Innovation und einem sicheren Gespür für den Bodenbelag-Markt. Mit der neuen Laguna Kingsize-Kollektion der Connect-Designlinie bringt das Unternehmen für PVC-Designbeläge nun Planken mit einer Größe von 1505 x 235 mm auf den Markt. Die PVC-Dielen sind nicht nur besonders lang, sie besitzen auch eine Aufbauhöhe von gerade mal 5 mm. Abgeschliffene Türen gehören mit dieser Kollektion der Vergangenheit an. Ein Grund mehr, die Laguna Kingsize-Kollektion zu testen.

Zwölf moderne Optiken und Farbstellungen

Der PVC-Bodenbelag überzeugt nicht nur mit einer geringen Aufbauhöhe und extra langen Planken. Auch die Farb- und Designvielfalt des neuen Vinylbodens verspricht einen erstklassigen Designbelag für Modernisierung und Neubau. Farben von hell (Oak) bis ganz dunkel (Vintage Mocca), strukturierte Oberflächen sowie zwölf Vintage-, Eiche- und sägegraue Optiken bieten eine reichhaltige Auswahl.

Laguna-Kingsize-Vinylboden-01

Dass Design nicht gleichzeitig empfindlich heißt, beweist der Vinylboden-Designbelag von Wino allemal. Außergewöhnlich strapazierfähig eignet sich der Laguna Kingsize Bodenbelag sowohl für den privaten Wohnbereich als auch fürs Gewerbe. Mit einer Nutzschicht von 0,3 mm für den privaten Bereich und 0,5 mm fürs Gewerbe deckt der Bodenbelag auch eine starke Beanspruchung ab.

Vorteilhafter Vinylboden-Designbelag auch bei allfloors

allfloors beobachtet den Bodenbelag-Markt genau und hat die Vorteile der Laguna-Kingsize-Kollektion von Windmöller für sich erkannt und im Sortiment aufgenommen:

  • Sehr strapazierfähig
  • Eignet sich für Gewerbe und privatem Wohnbereich
  • Einfach zu verlegen durch praktischem Click-Verlegesystem
  • Farb- und Gestaltungsvielfalt
  • Kostenersparnis durch extra lange PVC-Dielen
  • Pflegeleicht
  • Kostengünstig im Vergleich zu anderen PVC-Designbelägen
  • Sehr gute Raumakustik durch elastische PVC-Oberfläche
  • Gelenkschonend
  • Auch für Fußbodenheizung geeignet

Laguna-Kingsize-Vinylboden-02

ARVE Fehler: id und provider shortcode Attribute müssen für die alten Shortcodes gesetzt sein. Es ist empfehlenswert auf den neuen [arve] Shortcodes zu wechseln der nur die URL braucht.