Tarkett Starfloor Design Click – Vinyl-Laminat mit Klicksystem

Dass sich mehr als 125 Jahre Erfahrung im Bodenbelag-Segment lohnen, zeigt die neue Kollektion Starfloor Design Click von Tarkett. Nicht ohne Grund gehört Tarkett weltweit zu den größten Herstellern für gewerblich und privat genutzte Bodenbeläge. Bereits im September 2013 brachte Tarkett mit der IQ natural-Kollektion einen Bodenbelag frei von Phtalaten heraus und gilt damit als einer der Vorreiter der “grünen” Bodenbeläge. Mit der neuen PVC-Kollektion Starfloor Design Click beschreitet der Hersteller weiter den Weg in Richtung Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit und Gesundheitsverträglichkeit.

Stabil verklickt und lange haltbar

Starfloor Design Click sind hochwertige PVC-Planken bzw. PVC-Fliesen für den privaten Wohnbereich. Dank des bewährten, vom Laminat her bekannten Klick-Systems lassen sich diese Böden auch ohne Bodenleger leicht verlegen. Mit dieser Boden-Lösung sind Renovierungen kein Problem mehr. Binnen kurzer Zeit ist Starfloor Design Click verlegt und ohne Wartezeit begehbar.
Der PVC-Boden sieht mit den Pinie- und Eiche-Optiken nicht nur perfekt aus. Er ist auch extrem strapazierfähig und widerstandsfähig gegenüber Abnutzung und Feuchtigkeit.
Starfloor Design Click ist mit den Nutzschichten 0,30 mm und 0,55 mm verfügbar. Während Starfloor Click 30 für die private Nutzung konzipiert wurde, kann Starfloor Design Click 50 durchaus auch für den gewerblichen Bereich genutzt werden.

Quelle: Tarkett - Starflloor Design Click

Tarkett zeigt Umweltbewusstsein

Bereits im September 2013 brachte Tarkett eine phtalatfreie Kollektion auf den Markt. Seit Januar 2014 wurde die gesamte Produktion auf die Herstellung von Bodenbelägen ohne Phtalate umgestellt. Auch Starfloor Design Click ist völlig frei von Phtalaten und kommt dank des Klick-Systems ohne Kleber aus. Die niedrigen VOC-Emissionen tragen zudem zu einer besseren Qualität der Raumluft bei und schützen so Gesundheit und Umwelt.
Vinylböden von Tarkett bestehen zu bis zu 59 % aus natürlichen Materialien wie Mineralfüllstoffe oder Salz. Durch die Lieferungen lokaler Zulieferer vermeidet der Hersteller eine unnötige Belastung der Umwelt durch lange Transportwege.
Allfloors achtet bei der Wahl seines Sortiments auf gesunde und umweltverträgliche Bodenbeläge und führt die neue Kollektion Starfloor Design Click im vollen Umfang im Sortiment.

Pressekontakt, Service, Support

Telefon: +49 (0) 33094 71987 0
email: shop@allfloors.de

mbb ­Ihr Bodenausstatter GmbH
16775 Löwenberger Land, O.d.F.­Platz 2
Handelsregister B 8848 Amtsgericht Neuruppin
USt.­ID­Nr. DE270510447

Pressemitteilung als Download:

PM_Tarkett Starfloor Design Click




Spezieller Bodenbelag für Bad – Klick-Vinyl und Gummi im Vergleich weit vorn

Feuchträume wie Bad und Küche werden häufig mit praktischen Fliesen aus Keramik ausgelegt. Dabei sind moderne Bodenbeläge wie Vinyl-Böden wie zum Beispiel von Wineo oder Gerflor, aber auch Kautschuk-Bodenbelag von Artigo noch weit besser für Bad und Nassräume geeignet. Jeder dieser Bodenbeläge weist Feuchtigkeit ab bzw. lässt sie nicht durch, ist rutschhemmend und robust. Damit erfüllen diese Beläge die Grundvoraussetzung, die an einen Bodenbelag im Bad gestellt werden. Dass Laminatboden mit der richtigen Veredelung auch im Bad möglich ist, zeigt auch Krontox mit Ocean-Kollektion.

(Quelle: Kronotex)

Windmöller Laguna – attraktiver Vinylboden in Holzoptik einfach verlegt

Dass ein Bad auch in attraktiver Holzoptik gehalten werden kann, beweist Wineo (früher Windmöller) mit der Laguna-Kollektion. Mit seinen Naturholz-Dekoren bietet der verlegte Bodenbelag optisch eine naturnahe Fläche. Durch die elastische Oberfläche fühlt sich der Vinylboden im Gegensatz zu Fliesen warm an und gibt damit ein angenehmes Laufgefühl nach dem warmen Bad. Die Verwendung in Verbindung mit einer Fußbodenheizung ist kein Problem. Die naturgetreu strukturierte Oberfläche verhindert ein Ausrutschen auf nassem Grund – ein echtes Muss in einem Feuchtraum. Da der Vinylboden mit PU versiegelt ist, ist er sehr strapazierfähig, vermeidet ein Eindringen von Feuchtigkeit und kann leicht gereinigt werden.

(Quelle: Wineo)

Einfache Verlegung in kleinen Räumen

Ebenfalls empfehlenswert für Bad und Küche, da hohe Preis-Leistung, ist die Senso Lock-Kollektion von Gerflor. Dieser Vinylboden in Naturholz-Optik lässt sich dank des Lock-Systems spielend einfach verlegen. Die Einzel-Planken liegen eben auf dem Boden auf und können direkt auf keramischen Fliesen, Estrich oder Parkett verlegt werden. Bereits vorhandener Bodenbelag muss dank der gerade mal 4 mm starken Vinyl-Dielen des Vinylbodens vor dem Verlegen nicht entfernt werden. Senso Lock ist angenehm leise und unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit. In Verbindung mit der Pflegeleichtigkeit ist Gerflor Senso Lock eine gute Alternative zu Fliesen.
Wer nicht auf den Fliesen-Look verzichten möchte, findet in Gerflor Aqua qualitativ hochwertige PVC-Fliesen in Holz- oder Stein-Optik. Dieser Bodenbelag erfüllt mit seiner rutschhemmenden Oberfläche eine der Hauptanforderungen im Bad. Auch die einfache Verlegung spricht für den selbstklebenden Bodenbelag: Folie abziehen, die Fliesen festdrücken und fertig ist der neue Bodenbelag.

(Quelle: Gerflor)

Kautschuk – der Edelboden im Bad

Kautschuk ist einer der edelsten und strapazierfähigsten Bodenbeläge, jedoch nicht billig. Designer haben Kautschukboden bzw. Gummiboden wieder entdeckt. Artigo bietet mit seinen Kollektionen wie Ebony einen mit Designpreis ausgezeichneten Bodenbelag, der auch für das Bad bestens geeignet ist. Die permanente Elastizität, ein angenehmer Gehkomfort, Pflegeleichtigkeit und die rutschhemmenden Eigenschaften sprechen für die Verwendung im Feuchtraum. Die mit Noppen versehene Oberfläche schützt zusätzlich vor einem Ausrutschen auf feuchtem Boden. Durch die unregelmäßige Verteilung der Noppen in vier verschiedenen Durchmessern, erhält das Bad zudem ein ungewöhnlich hochwertiges Design.

Pressekontakt, Service, Support
Telefon: +49 (0) 33094 71987 0
email: shop@allfloors.de
mbb-Ihr Bodenausstatter GmbH
16775 Löwenberger Land, O.d.F.-Platz 2
Handelsregister B 8848 Amtsgericht Neuruppin
USt.-ID-Nr. DE270510447

Pressemitteilung als Download:

Bodenbelag fürs Bad




Neue Kollektion – Windmöller Wineo Laguna im XXL-Format

Bei Wineo (früher Windmöller Flooring) wird Innovation und Selbsterneuerung groß geschrieben. Neben dem neuen Bodenbelägen aus nachwachsenden Rohstoffen, erobert das Unternehmen mit seinen XXL-Vinylboden-Planken namens Laguna  Kingsize den Markt.

Erneut überzeugt Windmöller mit Innovation und einem sicheren Gespür für den Bodenbelag-Markt. Mit der neuen Laguna Kingsize-Kollektion der Connect-Designlinie bringt das Unternehmen für PVC-Designbeläge nun Planken mit einer Größe von 1505 x 235 mm auf den Markt. Die PVC-Dielen sind nicht nur besonders lang, sie besitzen auch eine Aufbauhöhe von gerade mal 5 mm. Abgeschliffene Türen gehören mit dieser Kollektion der Vergangenheit an. Ein Grund mehr, die Laguna Kingsize-Kollektion zu testen.

Zwölf moderne Optiken und Farbstellungen

Der PVC-Bodenbelag überzeugt nicht nur mit einer geringen Aufbauhöhe und extra langen Planken. Auch die Farb- und Designvielfalt des neuen Vinylbodens verspricht einen erstklassigen Designbelag für Modernisierung und Neubau. Farben von hell (Oak) bis ganz dunkel (Vintage Mocca), strukturierte Oberflächen sowie zwölf Vintage-, Eiche- und sägegraue Optiken bieten eine reichhaltige Auswahl.

Laguna-Kingsize-Vinylboden-01

Dass Design nicht gleichzeitig empfindlich heißt, beweist der Vinylboden-Designbelag von Wino allemal. Außergewöhnlich strapazierfähig eignet sich der Laguna Kingsize Bodenbelag sowohl für den privaten Wohnbereich als auch fürs Gewerbe. Mit einer Nutzschicht von 0,3 mm für den privaten Bereich und 0,5 mm fürs Gewerbe deckt der Bodenbelag auch eine starke Beanspruchung ab.

Vorteilhafter Vinylboden-Designbelag auch bei allfloors

allfloors beobachtet den Bodenbelag-Markt genau und hat die Vorteile der Laguna-Kingsize-Kollektion von Windmöller für sich erkannt und im Sortiment aufgenommen:

  • Sehr strapazierfähig
  • Eignet sich für Gewerbe und privatem Wohnbereich
  • Einfach zu verlegen durch praktischem Click-Verlegesystem
  • Farb- und Gestaltungsvielfalt
  • Kostenersparnis durch extra lange PVC-Dielen
  • Pflegeleicht
  • Kostengünstig im Vergleich zu anderen PVC-Designbelägen
  • Sehr gute Raumakustik durch elastische PVC-Oberfläche
  • Gelenkschonend
  • Auch für Fußbodenheizung geeignet

Laguna-Kingsize-Vinylboden-02

ARVE Fehler: id und provider shortcode Attribute müssen für die alten Shortcodes gesetzt sein. Es ist empfehlenswert auf den neuen [arve] Shortcodes zu wechseln der nur die URL braucht.