Wineo-Marena live – Laminat-Special-Edition für Feuchträume

Wineo Marena bekommt Zuwachs. Mit der neuen Laminatboden-Linie Marena live erweitert Wineo, früher als Witex bzw. Windmöller firmiert, seine bekannte Laminat-Reihe Marena um Laminat-Paneelen in Trend-Designs. Im Gegensatz zur früheren Linie Marena setzt Wineo hier auf die aktuellen Designs Shabby Chick, Vintage und skandinavischem Stil.
Neu sind die Profilversiegelung und die Aqua-Protect®-Trägerplatte des Laminats, die nunmehr eine Verlegung auch in Feuchträumen möglich macht. Damit erfüllt der Laminatboden Marena live von Wineo Ansprüche auf höchstem Niveau.

Flexibler Laminatboden für Wohn- und Objektbereich

Dank des widerstandsfähigen Melaminharz-Overlay ist der Bodenbelag extrem pflegeleicht und strapaziert. Mit der Nutzungsklasse 23/32 und der Abriebklasse AC4 kann der Bodenbelag im Objektbereich ebenso verwendet werden, wie im Wohnbereich mit starker Beanspruchung.
Dass Wineo immer wieder für Überraschungen gut ist, zeigt die Aqua-Protect®-Trägerplatte, mit der Laminatboden Marena live problemlos in Feuchträumen wie Bad und Küche verlegt werden kann. Durch den hydrophobierenden Feuchteschutz und der Profilversiegelung ist ein Eindringen von Feuchtigkeit in das Laminat unmöglich. Der Bodenbelag mit Klick-System wird so optimal vor einem unschönen Aufquellen und Schimmeln geschützt.
Nicht neu, aber immer noch beliebt ist die Möglichkeit der Verlegung des Laminatbodens über Fußbodenheizungen. Mit einer Aufbauhöhe von gerade mal 8 mm ist der Wärmedurchfluss trotz des Bodenbelags zu 100 % gewährleistet. Auch mit Pflegeleichtigkeit und Fleckenunempfindlichkeit toppt die neue Linie Wineo Marena live. Kehren und feuchtes Wischen genügen zur Pflege des Bodenbelags.

(Quelle: Wineo / Windmöller® - Wineo Marena live)

(Quelle: Wineo / Windmöller® – Wineo Marena live)

Schicke Optiken in Trend-Designs

Mit dem Laminatboden Marena live folgt Wineo/Windmöller neuen Wohntrends. Greige, Scandinavien Style, Vintage und Shabby Chick erobern seit Monaten den Markt. Zehn attraktive Eichen- und Pinien-Designs mit sägerauer oder seidenmatter Oberfläche als 1- oder 2-Stab-Dielen sorgen für frischen Wind in Wohnräumen. Drei der zehn der Laminatboden-Dekore stattete Wineo mit der realen V-Fuge aus, wodurch die Paneelen wie echtes Holz wirken und für Authentizität im Wohnraum sorgen.

Umweltbewusster Hersteller mit Verantwortung

Der Trend zur umwelt- und gesundheitsbewussten Produktion von Bodenbelägen hält an. Auch Wineo setzt mit der Laminat-Special Edition Marena live ein klares Statement in Bezug auf Gesundheits- und Umweltbewusstsein. Mit der PEFC-Zertifizierung (Programm für die Anerkennung vo Forstzertifizierungssystemen), dem A+-Siegel, dem Ü-Zeichen für fremdüberwachte Qualität, dem CE-Siegel und dem Blauen Engel ist der neue Laminatboden von Wineo ein gesundes und umweltschonendes Qualitätsprodukt, das alle Anforderungen an einen modernen Bodenbelag erfüllt. Als umweltbewusster Fachhändler mit einem ausgeprägten Gespür für Trends hat Allfloors die neue Laminatboden-Kollektion von Wineo/Windmöller im vollen Umfang ins Sortiment aufgenommen.

Pressekontakt, Service, Support

Telefon: +49 (0) 33094 71987 0
email: shop@allfloors.de
mbb ­Ihr Bodenausstatter GmbH
16775 Löwenberger Land, O.d.F.­Platz 2
Handelsregister B 8848 Amtsgericht Neuruppin
USt.­ID­Nr. DE270510447

PDF zum Download:

Wineo-Special-Edition Witex Marena Live – Laminatboden für gehobene Ansprüche




Bodenbelag-Kollektion für anspruchsvolle Kunden von Designer Hadi Teherani

Bereits seit 2009 arbeitet Parador mit internationalen Designern zusammen. Mit der Kollektion “New Classics Design Edition by Hadi Teherani” setzt der mehrfach ausgezeichnete Hersteller von elastischen Bodenbelägen, Laminat und Parkett die Tradition fort. Für Parador kreierte der weltweit erfolgreiche Architekt und Designer Laminat- und Parkett-Bodenbelag für Kunden mit anspruchsvollem Wohnstil.

New Classics Design Edition by Hadi Teherani: Laminat als Erinnerung an vergangene Zeiten

Hadi Teherani schuf aus den Materialien Marmor und Eiche die anspruchsvollen Bodenbelag-Produktlinien „Light Marble Oak“, „Dark Marble Oak“, „Ornamental Oak“ und „Graphic Oak“. Während “Ornamental Oak” und “Graphic Oak” auf klassischem Tafelparkett basieren, nutzt Teherani bei “Light Marble Oak” und “Dark Marble Oak” die aus den Kontrasten der Materialien Eiche und Marmor resultierenden Wechselwirkungen. Dunkles Marmor kombiniert mit Thermoeiche oder weißes Marmor mit Eiche erzeugen eine einzigartige Atmosphäre im Raum, die zum Verweilen einlädt.
Auch die Produktlinien “Ornamental Oak” und “Graphic Oak” der Hadi-Teherani-Kollektion sorgen für vielfältige Kombinationsmöglichkeiten des Laminats. Puristischer Stil und verspielte Strukturen in Kombination mit heller und dunkler Eiche verleihen Böden mehr Tiefe und Spannung.

(Quelle: Parador / Hadi-Teherani-Kollektion)
(Quelle: Parador / Hadi-Teherani-Kollektion)

New Classics Design Edition Parkett French Oak – Fischgrätoptik für individuelle Wirkungen von Hadi Teherani

An die Vertrautheit klassischer Verlegemuster anknüpfend, entwarf Hadi Teherani ästhetisch anspruchsvolles Parkett in Fischgrätoptik. Der aus Eiche natur und Eiche geräucherte Bodenbelag ist mit breiten und schmalen Riegeln erhältlich und kann miteinander kombiniert werden. Diese Kombinationen schaffen in Verbindung mit Kreativität und Fantasie unvergleichliche Bodenbilder mit grenzenlosen Inspirationsmöglichkeiten.
Auch hier achtete Parador wieder auf eine umweltfreundliche Herstellung der Designer-Kollektion, die bei stilbewussten Kunden sicher neue Ideen wecken wird.
Als  zertifizierter Fachhändler verfolgt Allfloors neue Bodenbelag-Trends akribisch genau. Aufgrund der vielen positiven Aspekte wie Gesundheitsverträglichkeit und unzähliger Gestaltungsmöglichkeiten fand die aktuelle Designer-Kollektion Hadi Teherani von Parador Eingang in unser Sortiment.

 

Pressekontakt, Service, Support
Telefon: +49 (0) 33094 71987 0
email: shop@allfloors.de
mbb ­Ihr Bodenausstatter GmbH
16775 Löwenberger Land, O.d.F.­Platz 2
Handelsregister B 8848 Amtsgericht Neuruppin
USt.­ID­Nr. DE270510447
Pressemitteilung als Download:

Neue Designerkollektion bei Parador




Verlegt, geklickt oder lieber geklebt: Designbodenbeläge im Wohnzimmer liegen im Trend

Vinyl-Designbelag liegt als Bodenbelag im Trend. Immer mehr Hersteller, wie Windmöller/Wineo, Designflooring, Profilor oder Gerflor haben den praktischen Bodenbelag in ihrem Sortiment. Nicht ohne Grund: Mit den authentischen Dekoren in Stein- und Holzoptik sieht Vinyl-Designbelag seinen natürlichen Vorbildern täuschend ähnlich und stehen diesen in ihrer Attraktivität nicht nach. Vor allem Bodenbelag-Kollektionen wie die Laguna- oder die Kingsize-Produktlinien von Windmöller/Wineo oder die Moduleo-Kollektion von Profilor sind ihr Geld durchaus wert. Neben Eiche- und Vintage-Optiken in unterschiedlichen Farbtönen der Laguna-/Bacana-Kollektion, überzeugt auch die Kingsize-Linie mit den übergroßen Vinyl-Designbelag-Planken, mit denen sich völlig neue Möglichkeiten für eine individuelle Wohnraumgestaltung eröffnen. Durch die Polyurethanbeschichtung ist dieser Vinyl-Designbelag als Bodenbelag zudem sehr pflegeleicht, strapazierfähig und leicht zu reinigen.

Parkett – teuer und pflegeintensiv?

 Natürlich erfreut sich auch Parkett nach wie vor großer Beliebtheit. Obwohl dem edlen Bodenbelag nachgesagt wird, pflegeintensiv und teuer zu sein, lohnt es sich durchaus, Parkett im Wohnzimmer zu verwenden. Wer Wert auf eine natürliche Landhausatmosphäre legt, ist mit der attraktiven Dielenoptik dieses Bodenbelags sehr gut beraten. Durch die gute Feuchtigkeitsaufnahme und –abgabe reguliert der Bodenbelag das Raumklima und sorgt so für eine angenehme Atmosphäre. Zudem kann der Bodenbelag problemlos abgeschliffen und mehrfach renoviert werden. Aufgrund der Versiegelung mit Lacken, Ölen oder Wachsen Parkett nicht nur gesünder, sondern auch pflegeleichter. Trendtime 8 von Parador gehört im Moment zu den beliebtesten Kollektionen im Bereich Parkett.

Teppiche – konfektioniert oder vorgefertigt

 Teppiche sind seit Jahren der Klassiker im Wohnzimmer. Egal, ob Langflor oder Kurzflor: Das weiche Laufgefühl und die optimale Trittschalldämmung des Bodenbelags sind unverzichtbar. Designerteppiche von DEKOWE oder die attraktiven Teppiche der Vorwerk-Kollektion Fascination liegen dabei ganz vorn, wobei gerade die Fascination-Kollektion ungeahnte Möglichkeiten bietet. Auf Wunsch werden diese Teppiche gekettelt und vorkonfektioniert.

Wer nicht den ganzen Wohnraum mit Auslegware ausstatten möchte, kann auch Parkett, Laminat und Teppich miteinander kombinieren, denn auch die Kombination von Parkett und Laminat mit Teppichfliesen, wie Vorwerk Curve und Vorwerk Octagon, vermittelt eine schöne Wohnatmosphäre. So gibt es viel Spielraum bei der Wohnraumgestaltung.

Korkboden bahnt sich seinen Weg

 Auch Korkboden liegt im Aufwärts-Trend. Dank ständiger Analysen und Beobachtungen ist es beispielsweise Wicanders gelungen, mit den Corkcomfort-, Artcomfort- und Woodcomfort-Kollektionen einen Korkboden zu schaffen, der Kork ein völlig neues Image verleiht. Neue Oberflächen in Stein-, Holz-, Leder-, Metall- und Keramikoptik sowie verbesserte Texturen, Lackierungen und Schliffe des Bodenbelags erzielen noch mehr Tiefe und Wirkung im Wohnraum. Zusammen mit den herausragenden Eigenschaften Wärmeisolierung, Trittschalldämmung, Komfort und Widerstandsfähigkeit ist Korkboden der perfekte Bodenbelag für ein gemütliches Wohnzimmer mit warmer Atmosphäre.

Pressekontakt, Service, Support
Telefon: +49 (0) 33094 71987 0
email: shop@allfloors.de
mbb-Ihr Bodenausstatter GmbH
16775 Löwenberger Land, O.d.F.-Platz 2
Handelsregister B 8848 Amtsgericht Neuruppin
USt.-ID-Nr. DE270510447

Pressemitteilung als Download:

PM_BodenbelagWohnzimmer




Spezieller Bodenbelag für Bad – Klick-Vinyl und Gummi im Vergleich weit vorn

Feuchträume wie Bad und Küche werden häufig mit praktischen Fliesen aus Keramik ausgelegt. Dabei sind moderne Bodenbeläge wie Vinyl-Böden wie zum Beispiel von Wineo oder Gerflor, aber auch Kautschuk-Bodenbelag von Artigo noch weit besser für Bad und Nassräume geeignet. Jeder dieser Bodenbeläge weist Feuchtigkeit ab bzw. lässt sie nicht durch, ist rutschhemmend und robust. Damit erfüllen diese Beläge die Grundvoraussetzung, die an einen Bodenbelag im Bad gestellt werden. Dass Laminatboden mit der richtigen Veredelung auch im Bad möglich ist, zeigt auch Krontox mit Ocean-Kollektion.

(Quelle: Kronotex)

Windmöller Laguna – attraktiver Vinylboden in Holzoptik einfach verlegt

Dass ein Bad auch in attraktiver Holzoptik gehalten werden kann, beweist Wineo (früher Windmöller) mit der Laguna-Kollektion. Mit seinen Naturholz-Dekoren bietet der verlegte Bodenbelag optisch eine naturnahe Fläche. Durch die elastische Oberfläche fühlt sich der Vinylboden im Gegensatz zu Fliesen warm an und gibt damit ein angenehmes Laufgefühl nach dem warmen Bad. Die Verwendung in Verbindung mit einer Fußbodenheizung ist kein Problem. Die naturgetreu strukturierte Oberfläche verhindert ein Ausrutschen auf nassem Grund – ein echtes Muss in einem Feuchtraum. Da der Vinylboden mit PU versiegelt ist, ist er sehr strapazierfähig, vermeidet ein Eindringen von Feuchtigkeit und kann leicht gereinigt werden.

(Quelle: Wineo)

Einfache Verlegung in kleinen Räumen

Ebenfalls empfehlenswert für Bad und Küche, da hohe Preis-Leistung, ist die Senso Lock-Kollektion von Gerflor. Dieser Vinylboden in Naturholz-Optik lässt sich dank des Lock-Systems spielend einfach verlegen. Die Einzel-Planken liegen eben auf dem Boden auf und können direkt auf keramischen Fliesen, Estrich oder Parkett verlegt werden. Bereits vorhandener Bodenbelag muss dank der gerade mal 4 mm starken Vinyl-Dielen des Vinylbodens vor dem Verlegen nicht entfernt werden. Senso Lock ist angenehm leise und unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit. In Verbindung mit der Pflegeleichtigkeit ist Gerflor Senso Lock eine gute Alternative zu Fliesen.
Wer nicht auf den Fliesen-Look verzichten möchte, findet in Gerflor Aqua qualitativ hochwertige PVC-Fliesen in Holz- oder Stein-Optik. Dieser Bodenbelag erfüllt mit seiner rutschhemmenden Oberfläche eine der Hauptanforderungen im Bad. Auch die einfache Verlegung spricht für den selbstklebenden Bodenbelag: Folie abziehen, die Fliesen festdrücken und fertig ist der neue Bodenbelag.

(Quelle: Gerflor)

Kautschuk – der Edelboden im Bad

Kautschuk ist einer der edelsten und strapazierfähigsten Bodenbeläge, jedoch nicht billig. Designer haben Kautschukboden bzw. Gummiboden wieder entdeckt. Artigo bietet mit seinen Kollektionen wie Ebony einen mit Designpreis ausgezeichneten Bodenbelag, der auch für das Bad bestens geeignet ist. Die permanente Elastizität, ein angenehmer Gehkomfort, Pflegeleichtigkeit und die rutschhemmenden Eigenschaften sprechen für die Verwendung im Feuchtraum. Die mit Noppen versehene Oberfläche schützt zusätzlich vor einem Ausrutschen auf feuchtem Boden. Durch die unregelmäßige Verteilung der Noppen in vier verschiedenen Durchmessern, erhält das Bad zudem ein ungewöhnlich hochwertiges Design.

Pressekontakt, Service, Support
Telefon: +49 (0) 33094 71987 0
email: shop@allfloors.de
mbb-Ihr Bodenausstatter GmbH
16775 Löwenberger Land, O.d.F.-Platz 2
Handelsregister B 8848 Amtsgericht Neuruppin
USt.-ID-Nr. DE270510447

Pressemitteilung als Download:

Bodenbelag fürs Bad




Moderner Bodenbelag für die Küche – aktuelle Trends und Neuheiten

Gibt es den selbstreinigenden Bodenbelag für die Küche? Noch nicht ganz, aber Gerflor ist mit seinem PVC-Bodenbelag Mipolam Symbioz nicht weit davon entfernt. Der hoch strapazierfähige homogene Bodenbelag aus Vinyl ist vollständig recycelbar, pflegefrei durch die spezielle Evercare-Oberflächenversiegelung und renovierbar, denn gerade in der Küche muss ein Bodenbelag viel aushalten können. Fettspritzer, Wasserflecken und Gebrauchsspuren vor Herd und Spüle hinterlassen schon nach kurzer Zeit sichtbare Zeichen – mit Gerflor Mipolam Symbioz kein Problem. Dass ein solcher Hightech-Vinylboden auch toll aussehen kann, zeigt der allfloors-Fachhandel mit der kompletten Kollektion dieses Bodenbelages in 26 farbenfrohen Ausführungen von Akazien-Grün bis Sonnenschein-Gelb.

Küche mit neuen Laminatböden – authentisch, kreativ, pflegeleicht

Besondere Bodenbeläge für die Küche bietet der Hersteller Parador mit seinen Laminatboden-Kollektionen Trendtime 4 und Trendtime 5. Laminat ist als Bodenbelag in der Küche kein Problem mehr. Die Bodenbelag-Industrie hat sich auch hier etwas einfallen lassen. So bieten kantenimprägnierten Laminatböden mit dem praktischen Klick-System von Parador einen guten Schutz vor eindringender Feuchtigkeit an den Rändern. Der Bodenbelag ist zudem beständig gegen Abrieb und fleckenunempfindlich – ein unabdingbares Muss in der Küche. Parador Trendtime Dekore haben mit der bekannten Einheitsbuche nichts mehr zu tun. Natursteinböden oder Fliesen aus Omas Zeiten werden täuschend echt nachempfunden.
Individuelle Optiken mit kreativen Motiven und ansprechenden Oberflächenstrukturen machen so auch die Küche zu einem gemütlichen und dennoch einfach pflegbaren, praktischen Raum.

(Quelle: Parador)
(Quelle: Parador)

PVC-Böden in knalligen Farben

Küchen-Bodenbelag muss nicht mehr im unattraktiven Einheitsbeige gehalten werden. Mit knalligen Farben und strukturierter Oberfläche sind die Profilor Uni-Color-Bodenbeläge hervorragend für die moderne Küche geeignet. Durch die strukturierte Oberfläche des PVC-Bodenbelags ist der Boden auch im feuchten oder mit Fettspritzern bespritzten Zustand sehr rutschfest. Haushaltsunfälle durch Ausrutschen in der Küche sind so kein Thema mehr. Siebzehn ausdrucksstarke und trendige Farben, Pflegeleichtigkeit und Nachhaltigkeit sprechen neben dem günstigen Preis für den modernen PVC-Bodenbelag von Profilor. Die praktische PU-Beschichtung schützt den Bodenbelag vor Kratzern, Feuchtigkeit und Flecken. Geschieht dann doch mal ein Malheur, kann der PVC-Boden ohne großen Aufwand schnell gereinigt werden. Eine zusätzliche Pflege ist nicht zwingend notwendig. Selbst starke Verschmutzungen lassen sich problemlos mit einem Neutralreiniger entfernen.

Pressekontakt, Service, Support
Telefon: +49 (0) 33094 71987 0
email: shop@allfloors.de
mbb-Ihr Bodenausstatter GmbH
16775 Löwenberger Land, O.d.F.-Platz 2
Handelsregister B 8848 Amtsgericht Neuruppin
USt.-ID-Nr. DE270510447

Pressemitteilung als Download:

PM_Bodenbelag Küche




Parador Parkett, Laminat und Vinylboden – Bodenbelag voll im Trend

Seit der Gründung des Unternehmens zählt Parador zum Urgestein im Bereich der Bodenbelag-Produktion. Schon seit 1977 behauptet sich die Coesfelder Designmarke auf dem deutschen Markt für Bodenbeläge. Das Unternehmen festigte seine Position auf dem deutschen Markt für Boden- und Wandgestaltung mit der Spezialisierung auf die Herstellung von Laminat und Parkett mit dem praktischen Automatik-Click-System.
Neben Laminat, Terrassendielen, Massivholzdielen, Sichtblenden und Paneelen für Wand und Decke umfasst die Produktpalette des Unternehmens auch PVC-Bodenbelag wie Vinyl Clic und Vinylparkett. In drei unterschiedlichen Sortimenten – Classic, Trendtime und Edition – verwirklicht Parador moderne Trends für den Innen- und Außenbereich.

Parador Laminat – naturnahes Design

Parador stellt bereits seit 1995 Laminat her. Diese Erfahrungen spiegeln sich in der Qualität und dem Design des Bodenbelags wider. Hohe Belastbarkeit und extreme Pflegeleichtigkeit zeichnen Parador Laminat als Bodenbelag aus. Das Laminat von Parador sieht mit seinen fantasievollen Dekoren und den ungewöhnlichen Motiven echtem Holz täuschend ähnlich. Alle 28 Laminat-Novitäten orientieren sich mit klassischen Verlegemustern und synchronen Strukturen an aktuellen Trends.
Neben attraktiven Holzimitaten finden sich im anspruchsvollen Laminat-Sortiment von Parador auch schöne Beton- oder Stein-Imitationen, die dem Original frappierend ähneln. Mit dem Design und der hochwertigen Qualität bietet das Laminat somit eine kostengünstige Alternative zu den teureren Original-Bodenbelägen.

Parador - living performances - PARADOR
Parador – living performances – PARADOR

Parador Parkett – Bodenbelag für geschmackvolle Wohnungseinrichtung

Parador Parkett bildet als Bodenbelag eine hervorragende Grundlage für ein geschmackvolles Wohnen. Dank unterschiedlicher Dielengrößen, Veredlungen, Verlegeoptiken, Sortierungen und der Verwendung exquisiter Holzarten sind ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten des Wohnraums mit dem Parkett vorhanden.
Doch nicht nur die attraktive Optik macht das Parkett von Parador so außergewöhnlich. Das Parkett besitzt dank des 3-Schicht-Sandwichaufbaus eine lange Haltbarkeit. Der Bodenbelag ist zudem mit dem  ProAir®-System ausgestattet. So werden deutliche Gerüche wie Tabakrauch durch den Wirkstoff Protectin im Parkett reduziert. Durch das ECO-Umweltinstitut durchgeführte Tests bestätigen die Wirkung des Systems.

Pardor - living performances - PARADOR
Pardor – living performances – PARADOR

Vinyl-Bodenbelag – günstiger PVC-Boden

Mit dem Vinyl-Bodenbelag von Parador wagt das Unternehmen aus Coesfeld einen Schritt in den Bereich der PVC-Bodenbeläge. Mit der Einführung dieses Produktsortiments im klassischen, modernen und einfachen Design läutete Parador eine Trendwende ein. Der attraktive PVC-Bodenbelag ist als Vinyl-Clic-Bodenbelag und als Vinylparkett in verschiedenen Dekoren und Formaten wie Fliesen, Stein oder Holz verfügbar.
Auch die einfache Verlegung des Bodenbelags spricht für sich. Dank des Klick-Systems lassen sich Vinyl-Clic- und Vinylparkett schnell und einfach verarbeiten. Hoher Komfort, stilsichere Optik und extreme Strapazierfähigkeit kennzeichnen das hochwertige Vinylparkett. Das Vinyl-Clic und Vinylparkett erfüllen damit höchste Qualitätsansprüche.
Das Vinylparkett und der Vinyl-Clic-Bodenbelag von Parador wurden mit einer besonderen Oberflächenversiegelung hergestellt. Damit eignen sich Vinyl-Clic-Bodenbelag und Vinylparkett hervorragend für Allergiker. Allergene können sich so nicht im Vinyl-Clic-Bodenbelag und im Vinylparkett festsetzen.
Aufgrund ihrer Pflegeleichtigkeit und ihrer Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit können Vinyl-Clic und Vinylparkett auch in Bad und Küche verlegt werden.

Drei Produktlinien decken jeden Geschmack ab

Parador deckt mit seinen drei Produktlinien Basic, Classic und Trendtime jeden Geschmack ab. Während das Basic-Sortiment eher mit einer soliden Verarbeitung und unterschiedlichen Optiken überzeugt, entführt der Bodenbelag der Classic-Produktlinie in die Vergangenheit. In diesem Sortiment werden Klassiker neu interpretiert. Einrichtungsstile von klassisch bis modern und eine hochwertige Verarbeitung im attraktiven Design kennzeichnen diesen Bodenbelag.
Das Trendtime-Sortiment bietet eine Vielzahl an Formaten und Optiken mit unterschiedlichen Oberflächen. Mit der Eleganz und der Schönheit des Bodenbelags liegt diese Produktlinie bei Laminat, Parkett, Vinyl-Clic-Bodenbelag und Vinylparkett voll im Trend.

PDF-Download:

PDF-Download_Parador_Fachartikel




Neu bei allfloors: Parador Parkett, Laminat und Vinylboden

Die Produkte des mehrfach ausgezeichneten Herstellers für Boden- und Wandgestaltung Parador erweitern das Sortiment von allfloors. Laminat, Parkett, Vinyl Clic-Bodenbelag und Vinylparkett von Parador sind nun beim Online-Fachhändler für Bodenbeläge erhältlich.

Parador zählt seit seiner Gründung zum Urgestein im Bereich der Bodenbelag-Produktion. Bereits seit 1977 behauptet sich die Designmarke aus Coesfeld auf dem deutschen Markt. Mit der Spezialisierung auf die Herstellung von Laminat und Parkett mit dem praktischen Automatik-Click-System festigte Parador seine Position auf dem deutschen Markt für Boden- und Wandgestaltung.

Die Produktpalette des Unternehmens umfasst neben Laminat, Terrassendielen, Massivholzdielen, Sichtblenden und Paneelen für Wand und Decke auch PVC-Bodenbelag wie Vinyl Clic und Vinylparkett. In drei Produktlinien – Classic, Trendtime und Edition – verwirklicht Parador moderne Trends für Innen und Außen.

Parador Parkett – Bodenbelag für einen individuellen Einrichtungsstil

Parador Parkett-Bodenbelag bildet eine hervorragende Basis für ein stilvolles Wohnen. Unterschiedliche Dielengrößen, Sortierungen, Verlegeoptiken, Veredlungen und exquisite Holzarten eröffnen ungeahnte Möglichkeiten bei der Gestaltung des Wohnraums mit Bodenbelag.

Nicht nur das Design macht Parador Parkett so außergewöhnlich. Dank des 3-Schicht-Sandwichaufbaus ist das Parkett sehr langlebig. Das ProAir®-System auf dem Bodenbelag reduziert zudem deutlich Gerüche wie Tabakrauch durch den Wirkstoff Protectin. Tests durch das ECO-Umweltinstitut bestätigen die Wirkung.

pbho251f2(Bild: Parador – living performance – PARADOR)

Parador Laminat – naturnahe Optik

Seit 1995 stellt das Unternehmen Laminat her. Extreme Pflegeleichtigkeit und hohe Belastbarkeit zeichnen Parador Laminat als Bodenbelag aus. Mit fantasievollen Dekoren und ungewöhnlichen Motiven sieht Laminat von Parador echtem Holz täuschend ähnlich. 28 Laminat-Neuheiten mit synchronen Strukturen und klassischen Verlegemustern orientieren sich an aktuellen Trends.

Auch Beton- oder Stein-Imitationen, die dem Original frappierend ähnlich sehen,  finden sich im anspruchsvollen Laminat-Sortiment von Parador. Das Laminat bietet somit eine echte Alternative zu den teueren Original-Bodenbelägen.

pbla345f2(Bild: Parador – living performance – PARADOR)

Vinyl-Bodenbelag – hochwertiger Kunststoffboden

Vinyl-Bodenbelag ist das „Baby“ im Sortiment von Parador. Mit der Einführung dieses Produktsortiments im klassischen, modernen und einfachen Design läutete das Unternehmen eine Trendwende ein. Der hochwertige PVC-Bodenbelag ist als Vinyl-Clic– und als Vinylparkett-Bodenbelag in unterschiedlichen Formaten und Dekoren wie Stein, Fliesen oder Holz erhältlich.

Auch die Verlegung des Bodenbelags spricht für sich. Vinyl-Clic- und Vinylparkett lassen sich dank des Klick-Systems einfach und schnell verarbeiten. Mit der extremen Strapazierfähigkeit, der stilsicheren Optik und dem hohen Komfort, erfüllen Vinyl-Clic und Vinylparkett zudem höchste Qualitätsansprüche.

Durch die besondere Oberflächenversiegelung eignen sich Vinyl-Clic und Vinylparkett hervorragend für Allergiker. Allergene haben so keine Chance.

Aufgrund ihrer Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit und ihrer Pflegeleichtigkeit können Vinylparkett und Vinyl-Clic auch in Küche und Bad verlegt werden.

pbva005f2(Bild: Parador – living performance – PARADOR)

PDF als Download:

Pressemitteilung_Parador