Moderner Bodenbelag für die Küche – aktuelle Trends und Neuheiten

Gibt es den selbstreinigenden Bodenbelag für die Küche? Noch nicht ganz, aber Gerflor ist mit seinem PVC-Bodenbelag Mipolam Symbioz nicht weit davon entfernt. Der hoch strapazierfähige homogene Bodenbelag aus Vinyl ist vollständig recycelbar, pflegefrei durch die spezielle Evercare-Oberflächenversiegelung und renovierbar, denn gerade in der Küche muss ein Bodenbelag viel aushalten können. Fettspritzer, Wasserflecken und Gebrauchsspuren vor Herd und Spüle hinterlassen schon nach kurzer Zeit sichtbare Zeichen – mit Gerflor Mipolam Symbioz kein Problem. Die innovative Evercare-Oberflächenversiegelung wurde so entwickelt, dass der Boden vollkommen unempfindlich gegenüber Ammoniak, Aceton, Testbenzin, Bohnerwachs, Bleiche, Chloroform, Essigsäure und Ethylacetat ist. Selbst bei konzentrierter Salpetersäure reagiert die Oberflächenversiegelung nur mäßig empfindlich. Der Bodenbelag eignet sich damit nicht nur für die Küche, sondern auch für Labore und Arztpraxen. Die gleichmäßige Dicke der Versiegelung schützt vor Flecken und Schuhspuren. Durch diese Versiegelung ist der Bodenbelag lebenslang einpflegfrei, sehr langlebig und strapazierfähig. Dass ein solcher Hightech-Vinylboden auch toll aussehen kann, zeigt der allfloors-Fachhandel mit der kompletten Kollektion dieses Bodenbelages in 26 farbenfrohen Ausführungen von Akazien-Grün bis Sonnenschein-Gelb.

Küche mit neuen Laminatböden – authentisch, kreativ, pflegeleicht

Besondere Bodenbeläge für die Küche bietet der Hersteller Parador mit seinen Laminatboden-Kollektionen Trendtime 4 und Trendtime 5. Diese kantenimprägnierten Laminatböden mit dem praktischen Klick-System bieten einen guten Schutz vor eindringender Feuchtigkeit an den Rändern. Durch die Imprägnierung ist das Laminat optimal vor Feuchtigkeit in der Küche und einem Aufquellen des Bodenbelags geschützt. Hersteller Parador garantiert ab Werkserstellung einen erhöhten Schutz vor Feuchtigkeit bei diesem Bodenbelag.
Der Bodenbelag ist zudem beständig gegen Abrieb und fleckenunempfindlich – ein unabdingbares Muss in der Küche. Fettspritzer und Kochflecken können mit Wasser und einem Neutralreiniger einfach beseitigt werden. Eine permanente Unterhaltsreinigung ist dank der unempfindlichen Oberfläche nicht mehr notwendig.
Auch bei den Dekoren müssen keine Einbußen hingenommen werden. Parador Trendtime Dekore haben mit der bekannten Einheitsbuche nichts mehr zu tun. Natursteinböden oder Fliesen aus Omas Zeiten werden täuschend echt nachempfunden. Die Palette reicht von authentischen Imitationen edler Naturhölzer bis hin zu ungewöhnlichen Dekoren – eine Voraussetzung für moderne Küchen. Diese individuellen Optiken mit kreativen Motiven und ansprechenden Oberflächenstrukturen machen so auch die Küche zu einem gemütlichen und dennoch pflegeleichten, praktischen Raum im modernen Design.

Parador-Laminatboden-Kueche-Naturstein-Dekor
(Quelle: Parador)

PVC-Böden in knalligen Farben

Küchen-Bodenbelag muss nicht mehr im unattraktiven Einheitsbeige gehalten werden. Mit knalligen Farben und strukturierter Oberfläche sind die Profilor Uni-Color-Bodenbeläge hervorragend für die moderne Küche geeignet. Durch die strukturierte Oberfläche des PVC-Bodenbelags ist der Boden auch im feuchten oder mit Fettspritzern bespritzten Zustand sehr rutschfest. Haushaltsunfälle durch Ausrutschen in der Küche sind so kein Thema mehr. Siebzehn ausdrucksstarke und trendige Farben, Pflegeleichtigkeit und Nachhaltigkeit sprechen neben dem günstigen Preis für den modernen PVC-Bodenbelag von Profilor. Die praktische PU-Beschichtung schützt den Bodenbelag vor Kratzern, Feuchtigkeit und Flecken. Der Bodenbelag weist so eine hohe Abrieb- sowie Druckfestigkeit auf. Er ist chemisch beständig, lichtecht und leicht zu reinigen. Geschieht dann doch mal ein Malheur, kann der PVC-Boden ohne großen Aufwand schnell gereinigt werden. Eine zusätzliche Pflege ist nicht zwingend notwendig. Selbst starke Verschmutzungen lassen sich problemlos mit einem Neutralreiniger entfernen.

Fachartikel als Download:

FA_Moderner Bodenbelag für die Küche




Moderner Bodenbelag für die Küche – aktuelle Trends und Neuheiten

Gibt es den selbstreinigenden Bodenbelag für die Küche? Noch nicht ganz, aber Gerflor ist mit seinem PVC-Bodenbelag Mipolam Symbioz nicht weit davon entfernt. Der hoch strapazierfähige homogene Bodenbelag aus Vinyl ist vollständig recycelbar, pflegefrei durch die spezielle Evercare-Oberflächenversiegelung und renovierbar, denn gerade in der Küche muss ein Bodenbelag viel aushalten können. Fettspritzer, Wasserflecken und Gebrauchsspuren vor Herd und Spüle hinterlassen schon nach kurzer Zeit sichtbare Zeichen – mit Gerflor Mipolam Symbioz kein Problem. Dass ein solcher Hightech-Vinylboden auch toll aussehen kann, zeigt der allfloors-Fachhandel mit der kompletten Kollektion dieses Bodenbelages in 26 farbenfrohen Ausführungen von Akazien-Grün bis Sonnenschein-Gelb.

Küche mit neuen Laminatböden – authentisch, kreativ, pflegeleicht

Besondere Bodenbeläge für die Küche bietet der Hersteller Parador mit seinen Laminatboden-Kollektionen Trendtime 4 und Trendtime 5. Laminat ist als Bodenbelag in der Küche kein Problem mehr. Die Bodenbelag-Industrie hat sich auch hier etwas einfallen lassen. So bieten kantenimprägnierten Laminatböden mit dem praktischen Klick-System von Parador einen guten Schutz vor eindringender Feuchtigkeit an den Rändern. Der Bodenbelag ist zudem beständig gegen Abrieb und fleckenunempfindlich – ein unabdingbares Muss in der Küche. Parador Trendtime Dekore haben mit der bekannten Einheitsbuche nichts mehr zu tun. Natursteinböden oder Fliesen aus Omas Zeiten werden täuschend echt nachempfunden.
Individuelle Optiken mit kreativen Motiven und ansprechenden Oberflächenstrukturen machen so auch die Küche zu einem gemütlichen und dennoch einfach pflegbaren, praktischen Raum.

(Quelle: Parador)
(Quelle: Parador)

PVC-Böden in knalligen Farben

Küchen-Bodenbelag muss nicht mehr im unattraktiven Einheitsbeige gehalten werden. Mit knalligen Farben und strukturierter Oberfläche sind die Profilor Uni-Color-Bodenbeläge hervorragend für die moderne Küche geeignet. Durch die strukturierte Oberfläche des PVC-Bodenbelags ist der Boden auch im feuchten oder mit Fettspritzern bespritzten Zustand sehr rutschfest. Haushaltsunfälle durch Ausrutschen in der Küche sind so kein Thema mehr. Siebzehn ausdrucksstarke und trendige Farben, Pflegeleichtigkeit und Nachhaltigkeit sprechen neben dem günstigen Preis für den modernen PVC-Bodenbelag von Profilor. Die praktische PU-Beschichtung schützt den Bodenbelag vor Kratzern, Feuchtigkeit und Flecken. Geschieht dann doch mal ein Malheur, kann der PVC-Boden ohne großen Aufwand schnell gereinigt werden. Eine zusätzliche Pflege ist nicht zwingend notwendig. Selbst starke Verschmutzungen lassen sich problemlos mit einem Neutralreiniger entfernen.

Pressekontakt, Service, Support
Telefon: +49 (0) 33094 71987 0
email: shop@allfloors.de
mbb-Ihr Bodenausstatter GmbH
16775 Löwenberger Land, O.d.F.-Platz 2
Handelsregister B 8848 Amtsgericht Neuruppin
USt.-ID-Nr. DE270510447

Pressemitteilung als Download:

PM_Bodenbelag Küche