Vinyl-Bodenbelag auf HDF-Trägern – Test-Preis-Vergleich bringt Klarheit

image_pdfimage_print

Mit dem aktuellen Vergleich von Vinyl-Bodenbelägen auf HDF-Trägern bietet der zertifizierte Fachhändler für Bodenbeläge Allfloors eine Hilfestellung bei der Auswahl von Vinyl-Bodenbelägen auf HDF-Trägern. Gerade für Laien ist es schwierig, zu erkennen, welche Vorzüge der jeweilige Bodenbelag hat. Bei der Wahl selbst spielen oft persönliche Verhältnisse, Vorlieben und Krankheitsgeschichte eine große Rolle. Allfloors untersuchte im Vergleich fünf Vinyl-Bodenbeläge verschiedener Hersteller auf Herz und Nieren. Bei der Bewertung fanden vor allem der Preis, die Gesundheitsverträglichkeit, Dekore, Handhabung und Strapazierfähigkeit Eingang in den Vergleich von Vinylbodenbelägen auf HDF-Trägern.

Vinyl-Parkett auf HDF-Trägern – stärker, praktischer, robuster

HDF-Träger sind bereits vom Laminat her gut bekannt. Beim Vinyl-Parkett brachten die Hersteller die Vinyl-Schicht auf HDF-Träger auf und versahen diese mit einem Klicksystem. Damit lässt sich dieser Vinylboden sehr einfach verlegen. Aufgrund der schnellen und geräuscharmen Verlegung eignet sich der Vinyl-Bodenbelag vor allem für Renovierungen und Sanierungen sehr gut. Durch die robuste Trägerplatte, die bei einigen Produkten zusätzlich eine Zwischenschicht aus Kork und eine Unterschicht enthält, kann dieser Vinyl-Bodenbelag hervorragend auf einem Untergrund verlegt werden, der nicht ganz so eben ist.

Test-Preis-Vergleich-Vinylboden-mit-HDF-Klicksystem

Vergleich findet Stärken

Im Vergleich lag das Augenmerk besonders auf der Gesundheitsverträglichkeit, der Dekorauswahl, der Handhabung und der Gesamtstärke. Gerade die Gesamtstärke spielt bei Vinyl-Parkett eine große Rolle. Unter Umständen müssen Türen und Türzargen gekürzt werden, damit der Bodenbelag passt. Die Wirkung der Bodenbeläge auf die Gesundheit rückte aufgrund der immer wieder negativen Berichterstattung über Vinylböden in den Vordergrund. Sind Phtalate oder andere gesundheitsschädliche Stoffe enthalten? Eignet sich das Vinylparkett für Allergiker und wie sieht die Verwendungsmöglichkeit in Kinderzimmern aus? Ebenfalls im Blickpunkt befanden sich die Klicksystem-Technologien der Vinylböden. Wie gut lässt sich der Vinyl-Bodenbelag verlegen? Ist spezielles Werkzeug notwendig und wie sieht der Zeitfaktor bei der Verlegung aus? Der Vergleich liefert eindeutige Ergebnisse. Den ganzen Test gibt es unter www.allfloors.de/bodenbelag-test.

Getestet wurden 5 Beläge namhafter Hersteller:

Parador Vinylparkett
Wineo Ambra Multilayer
Wicanders Vinylparkett
Schöner Wohnen Vinylparkett
Cortex Vinatura

Pressekontakt, Service, Support

Telefon: +49 (0) 33094 71987 0
email: shop@allfloors.de
mbb ­Ihr Bodenausstatter GmbH
16775 Löwenberger Land, O.d.F.­Platz 2
Handelsregister B 8848 Amtsgericht Neuruppin
USt.­ID­Nr. DE270510447

PDF als Download:

Vinyl-Bodenbelag auf HDF-Trägern – Test-Preis-Vergleich bringt Klarheit

Schreibe einen Kommentar